Liebe Eltern, liebe Familien, liebe Kinder, willkommen in der Villa Kunterbunt.

In unserer Kindertageseinrichtung werden insgesamt 60 Kinder in 4 integrativen Gruppen von jeweils 2 Fach- kräften in enger Zusammenarbeit mit Motopäden und Logopäden gefördert. Wichtige Ziele der pädagogischen Arbeit sind zum einen die Förderung der Selbst- und Fremdwahrnehmung im Hinblick auf die Erziehung zur Gemeinschaft und zum anderen das Erfahren der unterschiedlichen Lebenswelten behinderter und nichtbehinderter Kinder sowie das Kennenlernen der eigenen Grenzen und Fähigkeiten.